Lebensbescheinigung

Dadurch soll vermieden werden, dass über längere Zeiträume Renten für bereits Verstorbene ausgezahlt werden. Wird die Lebensbescheinigung nicht vorgelegt, muss die Rentenzahlung eingestellt werden.