Beiträge 2016

Die Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung wurde für 2016 auf € 6.200,- gegenüber € 6.050 in 2015 angehoben. Der Beitragssatz bleibt konstant bei 18,70%.

Gem. § 23 Abs. 1 der Satzung ergeben sich demnach für 2016 die folgenden Festbeiträge, Beiträge für 2014 zum Vergleich

 

 

  2016 in € 2015 in €
Regelpflichtbeitrag 1.159,40 1.131,35
Halber Regelpflichtbeitrag (5/10) gem. § 41 I 1 der Satzung 579,70 565,68
3/10 Beitrag (Mindestbeitrag und Beitrag gem. § 41 I 2 der Satzung 347,82 339,41
1/10 Beitrag (Mindestbeitrag gem. § 23 IV 2. Halbsatz der Satzung) 115,94 113,14
Höchstbeitrag gem. § 25 der Satzung 2.318,80 2.262,70